Seite auswählen

Äthiopien Stopp-Over (4 Tage)

Über diese Tour:

Diese Tour ist gedacht für Durchreisende, die einen Einblick in Äthiopiens Hauptstadt kriegen und anschliessend noch die weltberühmten Felskirchen von Lalibela besuchen möchten, die inoffiziell oft auch als das achte Weltwunder bezeichnet werden

Höhepunkte:

  • Mount Entoto, der über 3000m hohe Hausberg von Addis Abeba bietet die besten Ausblicke über die Hauptstadt
  • National Museum, wo unter anderem das Skelett der 3.5 Millionen Jahre alten Lucy bestaunt werden kann.
  • Trinity Kathedrale
  • Merkato, der größte Markt Afrikas
  • Felsenkirchen von Lalibela, das „inoffizielle“ achte Weltwunders (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Höhlenklosters Ne’akuto Le’ab

Kurz Info:

  • Tour Code: WET-ESO-4
  • Durchführung während das ganzen Jahres.
  • Hotel Standard: kann als einfach oder gehoben gewählt werden
  • Anzahl Inlandflüge: 2
  • Fitness: keine speziellen Anforderungen

Tag 1: Ankunft in Addis Abeba mit City Tour

Morgen
Sie werden von einem Welcome Ethiopia Tours Mitarbeiter am Bole International Airport in Addis Abeba abgeholt und in das für Sie reservierte Hotel gebracht.
Nachmittag
Nachdem Sie sich etwas ausgeruht haben, beginnen wir mit der Erkundung von Addis Abeba. Dabei haben wir je nach Interesse verschiedene Sehenswürdigkeiten im Angebot:
–  Mount Entoto mit den besten Ausblicken über die Hauptstadt
–  Institute of Ethiopian Studies, wo Kulturgegenstände und Artefakte aus allen Regionen besichtigt können
–  das National Museum , wo unter anderem ein Replikat der 3.5 Millionen Jahre alten Knochen von „Lucy“ ausgestellt ist
–  die Sankt Georgs Kathedrale, die mit Gemälden des bekannten äthiopischen Künstlers Afework Tekele sowie weiteren Kirchen- und Kulturschätzen geschmückt ist
– Die Trinity Kathedrale: die letzte Ruhestädte für Angehörige der Kaiser Familie und Helden des Landes; es ist die eindrücklichste Kathedrale ihrer Art im Land, geschmückt mit Schnitzereien, Mosaiken und farbigen Fenstern.

Hotel: Monarch Hotel oder gleichwertiges 4 Stern Hotel, Addis Abeba (www.monarchaddis.com)

Trinity Cathedral, Addis Ababa

Tag 2: Addis Abeba – Lalibela (Flug)

Morgen:
Transfer zum Flughafen und Flug nach Lalibela mit ET160 um 08.05h. Ankunft 09.00h. Sie werden in Lalibela von einem Welcome Ethiopia Tours Agenten abgeholt und in das für Sie reservierte Hotel gebracht. Anschließend besuchen wir die 11 weltbekannten Felskirchen von Lalibela, die oft auch als das “8. Weltwunder” bezeichnet werden.  Lalibela ist seit 1978 UNESCO Weltkulturerbe. Die Felskirchen scheinen bezüglich Architektur, Größe, Ausführung und Konzept von übermenschlicher Hand erschaffen worden zu sein, weshalb zahlreiche Legenden um ihre mysteriöse Entstehung kursieren. Alle Kirchen sind Skulpturen aus vulkanischen Gestein. Einige sind durch lange Tunnels und unterirdische Räume miteinander verbunden. Am Morgen besuchen wir die erste Gruppe mit sechs Kirchen, die eine hinter der anderen in Felsnischen stehen: Bet Golgotha, Bet Mikeal, Bet Mariam, Bet Maskel, Bet Dangal und Bet Medhanealem. Bet Medhanealem ist die größte aus Stein gehauene Kirche auf der Welt und gleicht einen griechischen Tempel.
 
Nachmittag:
Nach dem Mittagessen besuchen wir die zweite Gruppe von Felskirchen, die südlich des Jordan Flusses liegen. In der zweiten Gruppe befindet sich auch die Bet Giyorgis, wahrscheinlich die eleganteste aller Kirchen Lalibelas. Bet Giyorgis liegt etwas isoliert am südwestlichen Ende des Dorfes auf einer Hangterrasse und kann nur über einen Tunnel erreicht werden. Die Gruppe von vier Kirchen südlich des Jordan Flusses umfasst Bet Emanuel, Bet Mercurios, Bet Aba Libanos sowie Bet Gabriel und Rufeal. Die äußere Gestaltung von Bet Emanuel wurde von international anerkannten Kunsthistorikern mehrfach als außerordentliches Vermächtnis der Menschheit gepriesen.
 
Hotel: Mountain View Hotel oder ähnlich, Lalibela (www.mountainview-hotel.com)

Lalibela, Ethiopia

Tag 3: Lalibela – Addis Abeba (Flug)

Morgen
Für Frühaufsteher ist der Besuch das interessanten Höhlenklosters Ne’akuto Le’ab etws außerhalb Lalibelas möglich. Besuch des Markes von Lalibela (nur samstags). Anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Addis Abeba mit Flug ET123 um 12.15pm.
Nachmittag:
Sie werden am Bole International Airport abgeholt und in das für Sie reservierte Hotel gebracht. Anschließend Besuch des Merkato, dem größten Markt Afrikas; Auf alle Fälle eine eindrückliche Erfahrung! Hier finden sie von lebenden Tieren, über Computer bis zu Souvenirs alles Erdenkliche und Nicht-Erdenkliche!
Abend:
Am Abend sind Sie in Addis Abeba in ein traditionelles Restaurant mit Musik und Tänzen aus allen Regionen Äthiopiens eingeladen. Noch einmal können Sie beim Abschlussessen die lokalen Köstlichkeiten genießen. Anschließend bringen wir Sie zum Flughafen oder, falls Sie noch in Äthiopien bleiben, zu dem für Sie reservierten Hotel.
Hotel: Monarch Hotel oder gleichwertiges 4 Stern Hotel, Addis Abeba (www.monarchaddis.com)

Mercato, Addis Ababa

Tag 4: Addis Abeba (Abreise)

Zeit zur freien Verfügung. Transfer zum Flughafen für Ihre Abreise.

Preis anfragen

Name und Vorname (Pflichtfeld)

Ihre Email Adresse (Pflichtfeld)

Land

Telefon

Anfunkunftsdatum

Abreisedatum

Anzahl Reisende

Nachricht senden