Seite auswählen

Über diese Tour:

3- tägige Expedition in die Danakil Senke. Von Mekelle aus begeben wir uns mit Geländefahrzeugen zum Erta Ale Vulkan, den wir abends besteigen und am Kraterrand übernachten werden. Nach dem Abstieg am nächsten Morgen besuchen wir den Afdera See. Danach Weiterfahrt bis ins Camp nach Hamed Ela. Am frühen Morgen des dritten Tages erkunden wir die bizarre Salzwüste von Dallol, wo wir hoffentlich auch auf die riesigen Salzkarawanen der Afar treffen . Anschliessend Rückfahrt ins Hochland zurück nach Mekele. Wir bringen Sie entweder zu Ihrem Hotel in Mekele oder zum Flughafen.
Wir bieten tägliche Abfahrten in der Gruppe . Bitte beachten Sie, dass wir diese Tour je nach den örtlichen Gegebenheiten auch in umgekehrter Richtung durchführen, indem wir zuerst nach Dallol fahren und dann via den Erta Ale Vulkan nach Mekele zurückkehren.

Höhepunkte:

  • Besteigung des Erta Ale Vulkans und Übernachtung am Kraterrand
  • Afdera See mit heißen Quellen
  • Bizarre Landschaften der Salzwüste von Dallol
  • Salzkarawanen der Afar

Kurz Info:

  • Tour Code: WET- DD-3
  • Übernachtung: 2 x Camping unter freiem Himmel
  • Komfort: niedrig

Tag 1:  Mekelle –  Erta Ale Vulkan (320 km)


Sie werden morgens entweder am Flughafen oder in Ihrem Hotel in Mekele abgeholt. Danach fahren wir auf asphalierter Strasse bis in die Nähe des Erta Ae Vulkans. Wie nehmen einen kleinen Imbiss zu uns und brechen danach zu Fuss auf. Das Trekking bis zum Gipfel dauert nur rund 1  Stunde. Unsere Ausrüstung und das Essen werden von Kamelen bis an den Kraterrand gebracht. Dort verbringen wir die Nacht mit spektakulärem Ausblick auf das dramatische Schauspiel, das von der glühenden Lava veranstaltet wird. Der Erta Ale ist 613 Meter hoch, sein Durchmesser beträgt rund 30 km und die Kaldera am Gipfel bedeckt eine Fläche von rund einem 1 km2. Es ist der weltweit einzige permanente Lava See.
 
Übernachtung: Camping an der Kaldera des Erta Ale Vulkans

Erta Ale Volcano, Ethiopia

Tag 2: Erta Ale Vulkan – Afdera See – Hamed Ela

Morgen:
Nach dem Sonnenaufgang über dem spektakulären Lava See brechen wir unser Zeltlager ab und steigen mit den Kamelen zu den Fahrzeugen ab. Nach einer Ruhepause geht es weiter zum Afdera See mit seinen heißen Quellen, wo wir uns waschen und von den Trekking Strapazen etwas erholen können.

Nachmittag:
Wir fahren weiter nach Hamed Ela.

Übernachtung: Camping unter den Sternen in Hamed Ela

Lake Afrera, Ethiopia

Tag 3: Hamed Ela – Dallol – Wukro – Mekele (240 km)

Morgen:
Am frühen Morgen brechen wir auf, um die unglaubliche Landschaft rund um Dallol und den Assal See zu erkunden. Dallol liegt 116 unter dem Meeresspiel und gehört somit zu den tiefsten und auch heißesten Orten der Erde. Der Dallol Vulkan liegt mehrere Kilometer tief unter Salz begraben, zeigt aber seine Gegenwart durch bizarr aufgewölbte Salzdome sowie hunderte, heißer Gasaustritte (Fumarolen) und Säureseen in allerlei Farben.
Nachmittag:
Es wird es für uns langsam Zeit die Wüste zu verlassen. Wir begeben uns auf die Rückfahrt und erreichen am Nachmittag die Hochebenen bei Wukro Nach weiteren einundhalb Stunden Fahrt sind wir zurück in Mekele. Je nach Ihren Plänen bringen wir Sie enteder zum Flughafen oder in ihr reserviertes Hotel..

Ende der Tour

Dallol, Ethiopia

Preis anfragen

Name und Vorname (Pflichtfeld)

Ihre Email Adresse (Pflichtfeld)

Land

Telefon

Anfunkunftsdatum

Abreisedatum

Anzahl Reisende

Nachricht senden